Partizipation (übersetzt Beteiligung, Teilhabe, Teilnahme, Mitwirkung, Mitbestimmung, Mitsprache, Einbeziehung) bedeutet, dass Bürger und Firmen/Institutionen in die Vorhaben der öffentlichen Verwaltung (z.B. Bauvorhaben, Änderungen der  Flächenwidmung) oder Politik (Gesetzgebung, usw.) eingebunden werden. Sie können so eigene Ideen und Anregungen einbringen, verstehen aber auch besser die Probleme anderer beteiligter Parteien.