Lade Karte ...

Datum/Zeit
26.11.2017
9:00 - 17:30

Veranstaltungsort
Digital Society

Adresse
Graben 17/10
1010 Wien
Österreich


Ihr Nutzen:

Der Seminarteilnehmer kennt nach Ende der Veranstaltung die wesentlichen Grundbegriffe über das Internet der Dinge (IoT). Er ist bezüglich der Fragen des IoT Einsatzes zum Thema Informationssicherheit sensibilisiert und befähigt, Anwendungen kritisch zu beleuchten und eventuelle langfristige Auswirkungen für die Gesellschaft und den Einzelnen abschätzen zu können. Diese Fähigkeit ist wesentlich für alle Entscheidungsträger die die digitale Transformation positiv nutzen wollen.

Seminarinhalte:

  • Das Zusammenspiel und Nutzen von Cloud – BigData – IoT
  • Nationale und internationale Aktivitäten & Trends zum Thema IoT & Security
  • Normen und Standards bezüglich IoT
  • Soziale Auswirkungen durch den Einsatz von IoT am Arbeitsplatz
  • Der Zukunftsmarkt IoT & AAL (Ambient – Assisted – Living)
  • Die digitale Transformation – IoT und Business-Continuity-Management
  • Risikopotentiale: Disruptive Technologie & Wissensdefizit im Management
  • Industrie 4.0 & Hacker 4.0 – neue Technik bringt neue Angriffsmethoden

Methode

in einem Impulsreferat werden exemplarische Szenarien das Risikopotenzial beim Einsatz von IoT im privaten Umfeld, aber auch bei Industrie 4.0 dargestellt und anschließend ausführlich diskutiert. Vor Beginn des Workshops können zusätzliche Themen und Fragestellungen dem Vortragenden bekanntgegeben werden. Dadurch wird das Vorgetragene mit Bezug zur Arbeitspraxis besser verständlich und damit leichter anwendbar.

Ihr Trainer

Prof. Mag. Dr. Manfred Wöhrl ist seit mehr als 30 Jahren im Bereich der IT mit den Spezialgebieten IT-Security und Innovative Technologien tätig, war lange Jahre Lektor an der Universität Wien, Lehrbeauftragter an der Donauuniversität, der Wirtschaftsuniversität Wien und der Fachhochschule Krems und Vortragender bei einer Reihe von Seminaren und Tagungen. In der Digital-Society ist er zuständig für Fragen zum Thema Security sowie Business Continuity.

 

Termine

  1. Oktober 2017
  2. November 2017

Wir bieten auch gerne an unsere Seminare als Inhouse Seminare in ihrem Unternehmen abzuhalten. Bitte fragen Sie uns einfach.

Preise

Diese gelten für das Seminar als Ganztagesveranstaltung.

€ 690.- Normalpreis
€ 590.- pro Einzelmitglied der Digital Society
€ 490.- pro Teilnehmer eines Firmenmitgliedes der Digital Society

Die Preise beinhalten die Unterlagen als Download, Erfrischungs- Pausengetränke und Imbisse.

Termin in Kalender übernehmen: iCal

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.