Datum/Zeit
14.09.2016
18:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Digital Society

Adresse
Graben 17/10
1010 Wien
Österreich


Cover_Digital-HappinessDigital Happiness
Online selbstbestimmt und glücklich sein

Finden Sie Ihren digitalen Wohlfühl-Level

Bilder von der Veranstaltung

Bewegen Sie sich mit einem Gefühl von Unsicherheit durch digitale Welten? Quälen Sie Fragen wie:

  • Was passiert mit meinen Daten?
  • Sollte ich überhaupt auf Facebook sein?
  • Wie kläre ich meine Kinder richtig über das Internet auf und schütze sie vor unliebsamen Überraschungen?
  • Wo muss ich mich abgrenzen, um Gefahrenquellen aus dem Weg zu gehen?

Bestsellerautorin und Coach Katrin Zita und Lena Doppel, New Media Trainerin und Digital Strategist, durchleuchten unser virtuelles Leben, nehmen diffuse Ängste und schaffen Klarheit. Sie zeigen, wohin die technischen Entwicklungen führen, wie wir mit diesem Wissen selbstbestimmt handeln und wie Sie am Puls der Zeit bleiben können.

Das Internet ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken, aber jeder Mensch hat andere Grenzen, Erwartungen und Bedürfnisse. Finden Sie deshalb zu Ihrem persönlichen Wohlfühl-Level im Umgang mit neuen digitalen Welten und gönnen Sie sich beruhigt Ihre DIGITAL HAPPINESS!Ü

Über die Vortragenden:

  • Ing. Mag. Katrin Zita
    lebt und arbeitet als selbstständige Unternehmerin, Coach und Journalistin in Wien und Berlin. Nach vielen Jahren in der Architektur- und Medienbranche berät sie heute als Psychosozialer Coach für Hochbegabte und als Lebensberaterin im deutschsprachigen Raum Klienten mit den Schwerpunkten High-Potential, Leadership und Individual-Career. Für diverse Firmen ist sie in der Personal- und Persönlichkeitsentwicklung tätig und bringt als Spin Doctor neueste Erkenntnisse von ihren Reisen in die Unternehmen ein.
  • Lena Doppel
    arbeitet als New Media Trainerin und Digital Strategist. Sie unterrichtet an Universitäten und Fachhochschulen und ist als Vortragende und Beraterin zu den Themen Online-Marketing, Digitale Strategie und Social-Media-Redaktionsarbeit im Einsatz. Sie ist Vorstandsmitglied der Digital Society.

Foto und Video

Wissen und Informationen gehören uns allen. In den meisten Fällen zeichnen wir die Digitalks auf, um sie auch jenen zur Verfügung stellen können, die entweder keine Zeit haben dabei zu sein, oder zu weit weg wohnen. Wir erlauben daher auch Teilnehmern, dass Videos und Fotos gemacht werden. Allerdings müssen diese Werke dann unter die Creative Commons Nutzungslizenz CC0 oder CC-BY gestellt werden. Durch die Teilnahme an der Veranstaltung erklären sich die Teilnehmer einverstanden, dass von ihnen Foto und Videoaufnahmen gemacht werden.

Ablauf

Einlass: 18:00
Vortragsbeginn: 18:30

Zielgruppe: Heimanwender, Eltern, die in der digitalen Welt selbstbestimmt leben wollen.
Dauer des Vortrages: ca. 45 Minuten mit anschließender Diskussion
Danach Networking und Austausch bei Getränken mit den anwesenden Gästen.
Die Veranstaltung ist für Mitglieder der Digital Society sowie Interessenten kostenlos.

Anmeldung zwecks Planung erforderlich.

Termin in Kalender übernehmen: iCal

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.