Datum/Zeit
22.05.2018
18:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Digital Society

Adresse
Graben 17/10
1010 Wien
Österreich


Das Thema Bitcoin und Blockchain ist aufgrund der Verzehnfachung des Kurses von Bitcoin in aller Munde. Man spricht darüber, doch die wenigsten verstehen die technologischen Hintergründe und die Auswirkungen, die diese digitale Innovation auf Wirtschaft und Gesellschaft in den kommenden Jahren haben kann. In ihrem Vortrag gibt Anita Posch einen informativen Einblick in Entstehung und Funktion der Bitcoin-Blockchain.

Nachlese

Schade, falls Sie die Veranstaltung nicht besucht haben / besuchen konnten. Auf Wunsch der Vortragenden gibt es keine Aufzeichnung und es wird auch keine Kopie der Präsentation veröffentlicht. Frau Dipl.-Ing.in Anita Posch hat jedoch angeboten auf Anfrage (hello@anitaposch.com) Zusatzinformation zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie an technischen Details interessiert sind – „Mastering Bitcoin: Unlocking Digital Cryptocurrencies“ von Andreas Antonopoulos ist ein empfehlenswertes Buch.

Referentin

 Anita Posch
ist seit über 20 Jahren im Bereich digitaler Innovationen erfolgreich tätig. Als Keynote Speakerin und Autorin und konzentriert sich auf das Vermitteln von Wissen rund um digitale Technologien wie Bitcoin & Blockchains sowie Taktiken um Veränderung erfolgreich zu meistern. Eine ihrer Stärken – das Übersetzen und Vermitteln komplexer, technischer Zusammenhänge an Menschen unterschiedlicher Professionen – hilft da ganz wesentlich. Im Februar 2018 erhielt sie von Top-Speaker und Bestseller-Autor Hermann Scherer den gleichnamigen Academy Award beim internationalen Speaker-Slam in München.Als Unternehmerin gründete sie bereits 2006 eine online Plattform für Coworking-Spaces sowie einen E-Commerce Marktplatz für über 60 Design- und Handwerksbetriebe. Als Bereichsleiterin bei der KTM Sportmotorcycle GmbH und als Beraterin der Woom GmbH war sie maßgeblich am Aufbau neuer Verkaufskanäle über das Internet beteiligt.

Moderation

Gerhard Fischer
organisiert seit 2017 die Digitalks in der Digital Society.
Er war langjährig in internationalen Managementpositionen – zuletzt bei Cisco Systems sowie der Frequentis AG – beschäftigt.
“Digitale Transformation” ist seit vielen Jahren ein wesentliches Element in seinen Fachgebieten (u.a. Safety and Security / (Öffentliche) Sicherheit). Dem, mittlerweile auch gesellschaftlichen, Wandel und der Frage “Wie können wir uns bestmöglich darauf vorbereiten, damit wir als Gesellschaft davon profitieren?”gilt auch als Privatpeson seine Aufmerksamkeit.

Digitalk

Digitalks sind monatliche Veranstaltungen der Digital Society die Themen der Digitalisierung im Privatleben aufgreifen und über aktuelle Themen informieren, bzw. diese zur Diskussion stellen. Folgende Digitalks sind derzeit geplant:

Datum/ZeitVeranstaltung
14.11.2018
18:00 - 21:00
Digitalk: Digitalisierung als Chance für die Demokratie (3/50)
Digital Society, Wien
12.12.2018
18:00 - 21:00
Digitalk: Meinungsbeeinflussung, Fake News & Hate Speech
Digital Society, Wien

Digital Society

Die Digital Society ist eine gemeinnützige, parteiunabhängige NGO, die es sich zum Ziel gesetzt hat die digitale Welt zu verändern. Wir wollen unsere Zukunft aktiv gestalten und unsere Vision ist eine freie digitale Welt von der alle Mitglieder unserer Gesellschaft profitieren. Wir laden alle Interessenten ein, unsere Vision als Mitglied zu unterstützen.

Foto und Video

Wissen und Informationen gehören uns allen. In den meisten Fällen zeichnen wir die Digitalks auf, um sie auch jenen zur Verfügung stellen können, die nicht dabei sein können. Wir erlauben daher auch Teilnehmern, dass Videos und Fotos gemacht werden. Allerdings müssen diese Werke dann unter die Creative Commons Nutzungslizenz CC 0 1.0 oder CC BY 4.0 gestellt werden. Durch die Teilnahme an der Veranstaltung erklären sich die Teilnehmer einverstanden, dass von ihnen Foto und Videoaufnahmen gemacht werden.

ACHTUNG: Dieser Digitalk wird auf Wunsch der Vortragenden nicht aufgezeichnet.

Ablauf

Einlass: 18:00
Vortragsbeginn: 18:30

Zielgruppe: Bürger der digitalen Welt
Dauer des Vortrages: ca. 45 Minuten mit anschließender Diskussion
Danach Networking und Austausch bei Getränken mit den anwesenden Gästen.

Kosten

Die Veranstaltung ist für Mitglieder der Digital Society sowie Interessenten kostenlos. Wenn Ihnen die Veranstaltung gefällt, freuen wir uns wenn Sie uns als Mitglied unterstützen, oder etwas spenden, um unsere Arbeit fortsetzen zu können.

 

Termin in Kalender übernehmen: iCal

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.