Datum/Zeit
11.05.2016
18:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Digital Society

Adresse
Graben 17/10
1010 Wien
Österreich


Digitalk Sicher im Netz und in der Cloud

Inhalt

Wir leben im Dschungel. Nur drohen die Gefahren nicht von Tigern und Löwen, sondern still und heimlich von unfreundlichen Zeitgenossen aus dem Netz. Ähnlich wie kleine, giftige Schlangen, die unerwartet von einem Baum auf uns herunterfallen, lähmen hinterlistige Attacken aus dem Internet unerwartet unsere Infrastruktur. Angreifer stehlen unsere Daten, verwenden Sie in verleumderischer Art gegen uns, übernehmen unsere Identität und schädigen uns auf unterschiedliche Art und Weise. Auch vor räuberischer Erpressung wird nicht Halt gemacht. Der Verein Digital-Society hat eine Serie ins Leben gerufen, bei der man – wie in einem Überlebenscamp – erfahren kann, mit welchen Strategien und Werkzeugen man eine Chance bekommt, im Netzwerkdschungel heil davon zukommen. Das Erkennen einer Gefahr ist der Anfang, um ihr zu entkommen!

Ein wichtiger Schritt in Richtung persönliche Sicherheit liegt in der Verschlüsselung unserer persönlichen und für uns wichtigen Daten. Diesem Umstand trägt der zweite DigiTalk am 11. Mai 2016 Rechnung, bei dem es um Werkzeuge,  wie Verschlüsselungstools, und deren richtigen Einsatz geht. In einer praktischen Vorführung wird gezeigt, wie man sensible Informationen, optimal geschützt, auch in der Cloud effizient und sicher ablegen kann.”

Ablauf

Vortragender: Dr. Manfred Wöhrl – Geschäftsführer R.I.C.S GmbH / Beirat Digital Society.
Einlass: 18:00
Vortragsbeginn: 18:30
Zielgruppe: Privatpersonen aber auch Unternehmen die wissen wollen, wie man sich im Internet durch Verschlüsselungstechnologien schützen kann.
Dauer des Vortrages ca. 45 Minuten mit anschließender Diskussion
Danach Networking und Austausch bei Getränken mit den anwesenden Gästen

Für Getränke ist gesorgt.

Die Veranstaltung ist für Mitglieder der Digital Society sowie Interessenten und Gäste kostenlos.
Anmeldung zwecks Planung erforderlich.

Herzlichen Dank auch an Meral Akin-Hecke fürs Leihen des Namens “Digitalks”.

Über den Vortragenden

Manfred Woehrl Prof. Mag. Dr. Manfred Wöhrl
Geschäftsführer der R.I.C.S. EDV-GmbH
Gerichtlich beeideter und zertifizierter Sachverständiger; seit mehr als 30 Jahren im Bereich der IT mit den Spezialgebieten Innovative Technologien (derzeitiger Schwerpunkt Digital Signage) und IT-Security tätig; war Gründer und Leiter der staatlichen Versuchsanstalt für Datenverarbeitung an der HTL-Spengergasse,  Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Krems, sowie Lektor an der Universität Wien, der Donauuniversität und der Wirtschaftsuniversität Wien.

Nachlese:

Sicher im Netz und in der Cloud (Vortragsunterlagen)

Download von TrueCrypt für Windows, Mac, Linux

EDS Light (TrueCrypt Client für Android)

Bilder vom Vortragsabend

Termin in Kalender übernehmen: iCal

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.