Datum/Zeit
05.12.2019
8:00 - 11:00

Veranstaltungsort
Digital Society

Adresse
Graben 17/10
1010 Wien
Österreich


Thema: “Die neue Welt des Arbeitens”

Wie verändert die Digitalisierung unsere Arbeitswelt?

Die Arbeitswelt verändert sich. Digitale Tools ermöglichen neue Formen der Zusammenarbeit und auch die Unabhängigkeit von Arbeitsort und Arbeitszeit. Arbeiten im Café, via Homeoffice oder an Shared Desks – Digitalisierung macht vieles möglich.

Diese Entwicklungen sind eine große Chance, wie alle Veränderungsprozesse müssen diese aber begleitet und gemanaged werden. Die Technik ist dabei am einfachsten zu beherrschen, Neugestaltung von Büroräumlichkeiten oder das Vertrauen in die MitarbeiterInnen an beliebigen Standorten produktiv zu sein, schon deutlich schwieriger. Die größte Challenge ist es jedoch die MitarbeiterInnen abzuholen und zu begleiten.

Welche Herausforderungen ergeben durch die Auflösung von Raum und Zeit für Geschäftsführer und Linienmanager und MitarbeiterInnen. Wie können HR Abteilungen diese Veränderungen begleiten?

Neugierig? Spannende Impulsvorträge und Zeit für Diskussionen und Austausch erwarten Sie in unserem Business Culture Circle.

Business Culture Circle

Business Circle ist eine Veranstaltungsreihe für vier Zielgruppen.

Der Business Culture Circle beschäftigt sich mit den Themenbereichen der Unternehmenskultur. Die Kultur beschreibt die Werte, Normen und Einstellungen, welche Entscheidungen, Handlungen und Verhalten der Mitglieder einer Organisation prägen.

„Culture eats Strategy for Breakfast.“
Peter Drucker
Erfinder des modernen Managements

 

Ihre Impulsgeber

Anja Schwind
Manager Human Ressources – Jungheinrich Austria 
Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften in Deutschland und Frankreich war sie im Human Resources Management bei Unternehmen wie PORR, SAP Österreich, STRABAG International (Libyen), KRAFT Foods (Schweiz) tätig. Ihr Anliegen ist mit modernem HR Management die Unternehmensstrategie weiterzubringen, Veränderungsprozesse zu unterstützen und dabei die Menschen im Unternehmen zu begleiten.
Wermer Illsinger Werner Illsinger
Präsident – Digital Society
Werner Illsinger hat bei Microsoft fast 20 Jahre Erfahrung im bereich digitaler Technologien gesammelt und hat dort an vorderster Front die Veränderung Richtung “neue Welt des Arbeitens” miterlebt und auch mitgestaltet. In seiner letzten Position war er Geschäftsführer bei Raiffeisen Informatik Consulting und hat sein Unternehmen dort durch einen Transformationsprozess geführt. Er ist Referent bei Veranstaltungen und Konferenzen. Mitarbeit beim Projekt des Bundesrates “Digitale Zukunft sozial gerecht gestalten”.

Ablauf

08:00 Begrüßung und Frühstück
08:30 Impulsreferat Veränderung der Arbeitswelten durch die digitale Transformation
09:00 Impulsreferat Auswirkungen auf die Unternehmenskultur
09:30 Diskussion und Netzwerken unter den Teilnehmern
11:00 Ende

Zielgruppe

Die Zielgruppen dieser Veranstaltungsserie sind

  • Human Ressources Manager / Chief Happiness Officer
  • Geschäftsführer / CEO
  • Linienmanager

Kosten

Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung ist € 190,– (exkl. MwSt. Die Verrechnung erfolgt über die Digital Society Institute GmbH. Sie erhalten nach Anmeldung eine Rechnung.). Für Firmenmitglieder der Digital Society und für geladene Gäste ist die Teilnahme mit einem Gutscheincode kostenlos. Beratungsunternehmen sind von einer Teilnahme ausgeschlossen. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Digital Society Institute GmbH.

 

 

Termin in Kalender übernehmen: iCal

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen