Themen der Digital Society

Die Digital Society setzt sich mit einer Reihe von Themen auseinander:

Themen

Die Hauptbereiche, mit denen wir uns beschäftigen wollen, sind:

Gesellschftliche Auswirkungen der Digitalisierung

Die Digitalisierung hat massive Auswirkungen auf alle Bereiche unserer Gesellschaft, wie zum Beispiel der Arbeitswelt, dem Privatleben und Familie, der Wirtschaft sowie auch der Bildung.

Grundrechte in der "digitalen" Welt

Grundrechte die in der "analogen" Welt vollkommen klar und logisch sind, wie das Briefgeheimnis, haben in der "digitalen" Welt plötzlich keinerlei Bedeutung mehr. Wir wollen, dass die Grundrechte auch in der "digitalen" Welt wieder ihren Stellenwert bekommen.

Digitale Medien und Urheberrecht

Die Digitalisierung der Medien hat natürlich auch eine Auswirkung auf Musiker, Filmschaffende, Zeitungen, Fotografen. Es ist in der digitalen Welt sehr einfach Werke zu kopieren. Daher gibt es hier unterschiedliche Interessen im Urheberrecht die es auszugleichen gilt.

Datenschutz

Datenschutz betrifft vor allem den Schutz von privaten, persönlichen, personenbezogenen Daten. Viele "gratis" Angebote in unserer heutigen Welt werden durch unsere Daten bezahlt. Daher wird Datenschutz und Regeln für den Umgang mit unseren Daten immer wichtiger. Leider halten sich in vielen Fällen vor allem die großen Konzerne nicht einmal an vorhandene Regeln und der Staat fühlt sich nicht in der Lage dem Recht zur Durchsetzung zu verhelfen.

Transparente öffentliche Verwaltung

So wichtig der Schutz der Privatsphäre für den einzelnen ist, so wichtig ist Transparenz für den Staat. Der Staat sind wir alle. Wir bezahlen auch mit unserem Geld für das Funktionieren des Staates. Daher ist es auch logisch, dass uns Daten und Informationen, die der Staat produziert, zur Verfügung stehen (Open Data). Es ist aber auch nur logisch und konsequent, dass der Staat uns mit notwendigen Informationen versorgt um prüfen zu können, ob mit unseren Geldern auch vernünftig umgegangen wird. Die Digitalisierung der Verwaltung macht das erst möglich.

Zugängliche und sichere Infrastruktur

Die Infrastruktur, auf die die "digitale" Welt, aufbaut, besteht aus Computern und Datenspeichern, aus elektrischem Strom und den Datenverbindungen im Internet. Ohne eine sichere und für alle zugängliche Infrastruktur können wir vom digitalen Wandel nicht profitieren. Es ist daher wichtig, dass der Datenaustausch im Internet weiterhin offen und für alle gleich zugänglich bleibt und daß vor allem auch die Sicherheit der Daten im Internet wiederhergestellt wird und zukünftig gewährleistet bleibt.

Unser Ziel ist es, die "digitale" Welt zu einem besseren Ort zu machen.