Soziales

Team Arbeit

Die digitale Transformation verändert unsere Gesellschaft. Es entstehen neue Jobs, die wir heute nicht einmal noch kennen. Es fallen aber auch viele Jobs weg. Menschen werden immer älter und die Reform der Pensionssysteme erfordert, dass die Menschen immer länger arbeiten. Vor allem ältere Arbeitnehmer und solche mit geringer Qualifikation haben es schwer neue Jobs zu finden.

 

Die digitale Transformation ist in ihren Auswirkungen vergleichbar mit der 1. Industriellen Revolution. Damals wurde durch die Erfindung der Dampfmaschine und die Entstehung von Fabriken die Gesellschaft grundlegend verändert. Die meisten Menschen waren damals Bauern und Handwerker. Danach arbeiteten sie in Fabriken. Es gab noch kein Schulsystem, keine Kranken- und Arbeitslosenversicherung. Die Gesellschaft wurde dadurch vor große Herausforderungen gestellt. Wir befinden uns jetzt durch die fortschreitende Digitalisierung in einer ähnlichen Situation.

 

Wir stehen derzeit vor der Herausforderung, dass in 20 Jahren sehr viel Arbeit in Dienstleistungsberufen, die bislang von Menschen gemacht wurde von Robotern und Computern gemacht wird (bislang war das nur in der produzierenden Industrie der Fall)

 

Beispielsweise wird das autonome Fahren nicht nur Chauffeure (Taxi, LKW, etc.) unnötig machen, es wird aber auch nicht mehr notwendig sein, ein Auto zu kaufen. Das Auto wird nur noch für die Zeit gemietet werden in der man es benötigt. Da wird also auch eine dramatische Umwälzung in der Autoindustrie bringen. In Deutschland gibt es 2 Mio. Arbeitsplätze in der Auto und Zulieferindustrie. Davon werden ca. 10% übrig bleiben. Das Gleiche betrifft alle Branchen. In der Bankbranche ist diese Umwälzung derzeit schon am deutlichsten sichtbar.

 

Der deutsche Philosoph Richard David Precht sagt voraus, dass es in absehbarer Zeit durch die digitale Transformation in Europa für die Hälfte aller Menschen keinen Job mehr geben wird. Es wird zwar neue und hoch qualifizierte Jobs geben. Es ist aber fraglich, ob die ehemaligen Taxifahrer und Supermarkt Kassierer_innen die ihren Job verlieren auf Softwareentwickler und andere Berufe die dringend benötigt werden umgeschult werden können.

 

Wir müssen uns überlegen, wie wir uns auf diese gesellschaftlichen Veränderungen vorbereiten und eine Spaltung der Gesellschaft verhindern und ein Auffangnetz für die Verlierer der Digitalisierung schaffen. Es ist daher notwendig zu überlegen, wie wir die Gesellschaft der Zukunft gestalten können und die Entwicklung einer dystopischen Gesellschaft verhindern.

 

 

 

Zur Werkzeugleiste springen