Regularik / Infrastruktur

Ihre Herausforderungen

Denken Sie auch, dass der Staat es einfacher machen könnte einer gewerblichen Tätigkeit nachzugehen? Überbordende Regularik und Bürokratie machen es Betrieben in Österreich nicht immer ganz einfach.

  • Das World Economic Forum sieht Österreich im “Global Competitiveness Report 2019” auf Platz 21 unser Nachbar Deutschland ist hingegen auf Platz 7 zu finden.
  • Die Weltbank bestätigt dieses Resulatat mit ihrem “Ease of Doing Business Report“, wo Österreich auf Platz 22, Deutschland auf Platz 22 zu finden ist.
  • Ihre Mitarbeiter haben immer wieder Probleme mit Videokonferenzen von zu Hause aus.

 

Die Digitalisierung könnte hier helfen, durch elektronische Schnittstellen und automatisierte Abläufe Schmerzen für die Betriebe zu senken. Aber auch Gesetzliche Regelungen müssen überprüft und an die moderne Zeit angepasst werden.

  • In unserer Diksussionsrunde zum Thema 12 Stunden Tag, waren sowohl Arbeitgeber- als auch Arbeitnehmervertreter der Meinung, dass das neue Arbeitszeitgesetz aktuelle Entwicklungen (mobile ortsunabhängige Arbeit) nicht einmal ansatzweise berücksichtigt. 

 Auch im Bereich der Infrastruktur muss noch viel gemacht werden. Wussten Sie dass:

  • Österreich laut Daten des FTTH Council 2018 im Bereich des Glasfaserausbaus vorletzter in der EU ist 
  • Laut einer Studie der Wirtschaftskammer 2019 40% der Wiener Unternehmen mit ihrem Internetzugang unzufrieden sind

Wenn über die digitale Transformation gesprochen wird, dann sind diese Daten extrem besorgniserregend.

Bisher war der Bürger durch die Trägheit der Bürokratie vor vielen Übergriffen des Bürokratismus geschützt. Jetzt kommt der Computer und macht das alles in Millisekunden.
Konrad Zuse

Computerpionier

Nächste Schritte

Informiert bleiben

Unser Newsletter bietet regelmäßig aktuelle Informationen zu den unterschiedlichen Themenbereichen, die wir behandeln.

Über unsere Social Media Kanäle informieren und diskutieren wir über aktuelle Themen.

Firmenmitglied werden

Als Interessensvertretung agieren wir im Sinne der Gesellschaft, frei von Einzelinteressen.
Regelmäßige Beiträge stellen unsere Unabhängigkeit sicher.

Mitarbeit

Die meisten unserer Aufgaben werden von ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen durchgeführt.

Wenn Sie Ihre, oder die Expertise Ihrer Mitarbeiter einbringen, werden wir gemeinsam schneller und mehr für Sie erreichen.

Zur Werkzeugleiste springen