Motivation und Führung

Ihre Herausforderungen

Merken Sie auch …

  • Dass jüngere Mitarbeiter durch Karriereleiter und Dienstwagen nicht mehr zu motivieren sind – und
  • der Sinn der Arbeit im Vordergrund steht?
  • Flexibilität in der Arbeitsweise (Mobile Arbeit, Web Konferenzen) sowie Arbeitszeiten wichtige Faktoren sind, und
  • dafür ein anderer Management-Stil notwendig ist?
    Führungskräfte müssen sehr gute soziale Fähigkeiten haben, gut kommunizieren können und sich selbst als Coach und Mentor begreifen. 
  • Ein CEO muss darauf achten, ein sehr gutes Führungsteam zusammenzustellen, das diese Fähigkeiten hat, sonst wird sich der gewünschte Erfolg nicht einstellen. 
  • Man authentisch sein muss, weil Social Media und Vergleichsportale Schummeleien sofort aufdeckt.

Diesen Herausforderungen müssen sich Unternehmen stellen, oder sie werden es kaum schaffen, Fachkräfte für sich zu begeistern.

Mitarbeitermotivation und Führung

Wussten Sie, dass laut dem Gallup Engagement Index nur 12% der Mitarbeiter in Österreich eine hohe Bindung zu ihrem Unternehmen haben?

Wie sollen Mitarbeiter die kaum Bindung zu Ihrem Unternehmen haben Ihre Kunden perfekt servicieren? Wie sollen diese Mitarbeiter gute Produktqualität produzieren? Mitarbeiter sind in der digitalen Transformation das wichtigste Gut.

Unternehmen werden durch die Digitalisierung immer transparenter. Kunden können besser vergleichen, denn je zuvor. Um als Unternehmen auch in Zukunft erfolgreich zu sein, ist vor allem eine hohe emotionale Bindung Ihrer Kunden zu Ihrem Unternehmen notwendig – und für diese ist eine hohe Identifikation Ihrer Mitarbeiter zu Ihrem Unternehmen essenziell.

Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.
Antoine de Saint-Exupéry

Pilot und Autor

Nächste Schritte

Quick-Check: kostenlose Standortbestimmung

Ein wichtiger Schritt in jeder Veränderung ist seinen Standort zu kennen. Wie gut ist Ihr Unternehmen aufgestellt, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Einen ersten Anhaltspunkt dazu bekommen Sie mit unserem kostenlosen Quick-Check digitale Transformation. Durch die Beantwortung von 32 Fragen in einem Online Fragebogen erhalten Sie eine 18 seitige Auswertung mit Ihrer Selbsteinschätzung und Handlungsempfehlungen. Daraus kann abgeleitet werden, in welchen Bereichen der größte Handlungsbedarf besteht.

Zum Quick-Check digitale Transformation

Mitarbeiterbefragung

Eine weitere Möglichkeit der Standortbestimmung, ist eine Mitarbeiterbefragung durchzuführen und hier direktes Feedback sowohl über die Zufriedenheit und die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen durchzuführen sowie auch mit der Zufriedenheit mit der Führung und dem Führungsteam im Unternehmen. Wichtig ist, dass diese Informationen nach der Erhebung ernst genommen werden. Es ist wertvolles Feedback, dass dem Unternehmen zur Entwicklung weiterer Maßnahmen dienen soll. Regelmäßig als “Pulsmessungen” durchgeführt, können Sie daran auch den Erfolg Ihrer Maßnahmen ableiten.

Weitere Informationen zum Thema Mitarbeiterbefragung

Business Leadership Circle: Austausch und Impulse

Die Business Circle Veranstaltungsreihe dient dazu, neue Impulse von ExpertInnen zu erhalten und diese anschließend mit KollegInnen auszutauschen, die mit ähnlichen Problemstellungen konfrontiert sind. Um einen offenen Austausch zu gewährleisten, können nur TeilnehmerInnen der genannten Zielgruppen an der Veranstaltung teilnehmen. Der “Business Leadership Circle” ist für Unternehmensmitglieder der Digital Society kostenlos.

Nähere Informationen zum Business Leadership Circle

Informiert bleiben

Unser Newsletter bietet regelmäßig aktuelle Informationen zu den unterschiedlichen Themenbereichen, die wir behandeln.

Über unsere Social Media Kanäle informieren und diskutieren wir über aktuelle Themen.

Firmenmitglied werden

Als Interessensvertretung agieren wir im Sinne der Gesellschaft, frei von Einzelinteressen.
Regelmäßige Beiträge stellen unsere Unabhängigkeit sicher.

Mitarbeit

Die meisten unserer Aufgaben werden von ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen durchgeführt.

Wenn Sie Ihre, oder die Expertise Ihrer Mitarbeiter einbringen, werden wir gemeinsam schneller und mehr für Sie erreichen.

Zur Werkzeugleiste springen