Technologie

Technologien der Digitalisierung.

Patent für selbstfahrende Polizeiautos

von |09.09.2018

Motorola hat gerade ein Patent auf ein selbstfahrendes Polizeiauto bekommen, das nicht nur Verhaftete zur nächsten Polizeiwache oder Angeklagte zum Gericht fährt, sondern auch noch Fingerabdrücke abnimmt und einen Atemluft-Schnelltester für Drogen- und Alkoholkonsum sowie eine Bankomatkasse zur Bezahlung von Bußgeldern enthält. Und einem gleich auch noch die rechtliche Situation erklärt. Irgendwie cool und […]

Kommentare deaktiviert für Patent für selbstfahrende Polizeiautos

Selbstfahrende Autos revolutionieren auch die Lieferdienste

von |21.06.2018

Selbstfahrende Autos werden nicht nur den Personenverkehr revolutionieren, sondern auch den Gütertransport und besonders die Zustelldienste. Wozu Pizzaboten, wenn die Pizza viel günstiger bis zur Haustüre durch ein selbstfahrendes Lieferfahrzeug geliefert werden kann? Auch Postboten erscheinen auf längere Sicht obsolet. Zunächst wird die Lieferung nur bis zur Bordsteinkante möglich sein und eine persönliche Übernahme […]

Immer mehr selbstfahrende Busse werden getestet

von |21.06.2018

“Langfristig erhoffen sich die Macher durch die selbstfahrenden Busse eine bessere Verkehrsanbindung für Menschen auf dem Land. Fahrpläne und feste Routen soll es dann nicht mehr geben, der Bus soll nach Bedarf kommen. So könnten auch weit abgelegene Ortsteile wieder an den öffentlichen Nahverkehr angebunden werden.”

https://www.automobilwoche.de/article/20180620/AGENTURMELDUNGEN/306209994/tests-mit-selbstfahrendem-bus-starten-in-nordfriesland-

Netflix Phishing Betrugsmasche: Warnung für GMail-Nutzerinnen

von |12.04.2018

Netflix hat ein Problem. Nein, eigentlich haben Netflix-User ein Problem, nämlich wenn sie eine GMail-Adresse verwenden. Dann kann es passieren, dass sie irrtümlich plötzlich für einen fremden Account zahlen…

Das Problem ist einfach und doch komplex: GMail erachtet Punkte in E-Mail-Adressen als nicht signifikant. “max.mustermann@gmail.com”, “maxmustermann@gmail.com”, “m.axmu.st.erm.ann@gmail.com”, all diese E-mail-Adressen werden gleichbehandelt. Das ist praktisch, […]

Kommentare deaktiviert für Netflix Phishing Betrugsmasche: Warnung für GMail-Nutzerinnen

Nachlese IoT Fachkongress Austrian Standards (18.10.)

von |27.10.2017

Am 18.10. fand der IoT Fachkongress von Austrian Standards statt. Hochkarätige Referentinnen und Referenten zeigten die Notwendigkeit der Standardisierung auf, diskutierten Interoperabilität und Sicherheit unter der Moderation des Vizepräsidenten der Digital Society und Sicherheitsexperten Dr. Manfred Wöhrl.

Eröffnet wurde der Fachkongress von der Staatssekretärin für Digitalisierung Muna Duzdar. Sie wies in ihrer Rede besonders auf […]

Kommentare deaktiviert für Nachlese IoT Fachkongress Austrian Standards (18.10.)

Interview | Benötigt IoT Standards?

von |04.09.2017

Am 18. Oktober 2017 lädt das Austrian Standards Institute zu einer hochkarätig besetzten Veranstaltung zum Themea „Big Data, Cloud, Datenschutz & Co – mit Standards zum Erfolg“. Moderiert wird der inhaltlich anspruchsvolle Vortragstag von Herrn Prof. Dr. Manfred Wöhrl. Wir haben den Security-Experten vorab nach seiner persönlichen Meinung gefragt und wollen uns von ihm auf die […]

Kommentare deaktiviert für Interview | Benötigt IoT Standards?

Tesla Model 3 – die Zukunft der Mobilität?

von |30.07.2017

Tesla Model 3 – die Zukunft der Mobilität?
Während die deutsche Autoindustrie vorwiegend mit sich selbst und mit ihren Skandalen beschäftigt ist, gibt es zwei Mitbewerber, die in der Zwischenzeit an der Zukunft arbeiten. Einer davon ist China. In China werden in Städten ob der Umweltprobleme nur noch E-Autos zugelassen und es gibt Fördermaßnahmen für […]

Austrian Standards Institute und Digital Society

von |30.06.2017

Wir freuen uns, dass das Austrian Standards Institute (fürher ÖNORM) jetzt Mitglied der Digital Society ist. Austrian Standards Institute (ASI) wurde 1920 als Österreichischer Normenausschuss für Industrie und Gewerbe gegründet. Das Austrian Standards Insitute ist eine gemeinnützige, unparteiische Plattform zur Schaffung von Normen in Österreich. Grundprinzipien sind die umfassende Beteiligung von Wissenschaft, Wirtschaft und […]

Kommentare deaktiviert für Austrian Standards Institute und Digital Society

Digitalk Nachlese BitCoin und digitale Währungen

von |18.06.2017

ClubComputer und Digital Society luden zum Vortrag von Max Tertinegg (coinfinty) ein. Wir fassen hier Elemente des Vortrags zusammen. Die oft grafisch aufgebauten Folien wurden – soweit das möglich ist – beschrieben, um unseren blinden Mitgliedern den Zugang zu erleichtern. Der Vortrag wurde aufgezeichnet und wird in den nächsten Tagen von Michael als YouTube-Video […]

Kommentare deaktiviert für Digitalk Nachlese BitCoin und digitale Währungen

Ist BitCoin gefährlich?

von |02.06.2017

Ist BitCoin gefährlich?
Heute erreichte uns eine Mail eines Clubmitgliedes eines unserer institutionellen Mitglieder. Der Schreiber drückt seine Verwunderung aus, bzw. beschwert sich über unseren nächsten Digitalk zum Thema BitCoin am 13.6. in der Digital Society. Ist BitCoin gefährlich?

Ich möchte an dieser Stelle die Bedenken im Originalwortlaut wiedergeben:
wieso fördert der ClubComputer rechtlich und finanzrechtlich bedenkliche […]