Security

Die Zukunft von selbstfahrenden Autos?

von |14.04.2018

Die Zukunft von selbstfahrenden Autos
Mitteleuropäer und US Amerikaner sind skeptisch gegenüber selbst fahrenden Autos laut zweier Studien der IPSOS Marktforschung die 2017 durchgeführt wurden. Wie sieht die Zukunft von selbstfahrenden Autos aus?

Nur 41% der Deutschen und 38% der US Amerikaner glauben, dass selbstfahrende Fahrzeuge das Fahren sicherer machen werden:

In einer von Mazda in Auftrag […]

World Cafe: Digitale Zukunft gerecht gestalten (Security & Datenschutz)

von |11.04.2018

Der Bundesrat beschäftigt sich seit ca. zwei Jahren mit Unterstützung von Kovar & Partner damit Zukunftsthemen zu treiben. Die aktuelle Präsidentschaft unter Präsident Todt hat das Thema “Digitale Zukunft sozial gerecht gestalten” herausgegriffen. Es läuft derzeit eine online Konsultation unter www.digitalerwandel.at.

Gestern (10.4.2018) fand dazu ein World Cafe im Parlament statt. Ich hatte dabei die […]

Warum Whatsapp Überwachung eine ganz schlechte Idee ist …

von |24.02.2018

Die Digital Society veranstaltete am Mittwoch den 21.2.2018 eine Podiumsdiskussion mit Vertretern der Software Industrie, Firmenvertretern sowie der Internet Industrie zum Thema Bundestrojaner. Just an diesem Tage wurde das vor der Wahl von ÖVP und SPÖ geschmiedete Sicherheitspaket nun mit kleinen Adaptionen im Ministerrat beschlossen und ohne weitere Begutachtung ins Parlament geschickt. Im Sicherheitspaket, […]

Online Durchsuchung (“Bundestrojaner”)

von |18.02.2018

Immer wieder war im letzten Jahr eine Diskussion über die Online Durchsuchung im Gange. Die Strafverfolgungsbehörden fordern diese immer wieder, weil man ein Ungleichgewicht der Möglichkeiten zwischen Verbrechern und Strafverfolgern ortet.
Hintergrund
Worum geht es eigentlich bei der Online Durchsuchung? Strafverfolgungsbehörden durften seit je her Kommunikation verdächtiger abhören. Da dies ein starker Eingriff in die Grundrechte […]

Mobilität der Zukunft

von |06.10.2017

Am kommenden Mittwoch den 11.10. beschäftigen wir uns in einem Digitalk über das Thema der Mobilität der Zukunft.
Elektromobilität
Die deutsche Autoindustrie hat mit dem Dieselskandal die Glaubwürdigkeit verspielt. Mittlerweile hat der Zug Richtung Elektromobilität Fahrt aufgenommen und nicht nur Tesla ist in diese Richtung unterwegs.

Die Elektromobilität verspricht Umweltschonung. Viele Themen sind aber noch nicht gelöst. […]

Tesla Model 3 – die Zukunft der Mobilität?

von |30.07.2017

Tesla Model 3 – die Zukunft der Mobilität?
Während die deutsche Autoindustrie vorwiegend mit sich selbst und mit ihren Skandalen beschäftigt ist, gibt es zwei Mitbewerber, die in der Zwischenzeit an der Zukunft arbeiten. Einer davon ist China. In China werden in Städten ob der Umweltprobleme nur noch E-Autos zugelassen und es gibt Fördermaßnahmen für […]

Digital Society kritisiert die Überwachunspläne der Bundesregierung

von |12.07.2017

Digital Society kritisiert das Überwachungspaket der Bundesregierung
Die Österreichische Bundesregierung hat am Montag im Rahmen des “Sicherheitspakets” Novellen zur Strafprozessordnung, zum Sicherheitspolizeigesetz sowie zum Telekommunikationsgesetz in die Begutachtung geschickt.
Fragliche Verhältnismäßigkeit
Die Regierung plant mit dem Sicherheitspaket weitreichende Eingriffe in die Grundrechte der Bürger, und der Nutzen der Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit ist in keinster weise […]

Austrian Standards Institute und Digital Society

von |30.06.2017

Wir freuen uns, dass das Austrian Standards Institute (fürher ÖNORM) jetzt Mitglied der Digital Society ist. Austrian Standards Institute (ASI) wurde 1920 als Österreichischer Normenausschuss für Industrie und Gewerbe gegründet. Das Austrian Standards Insitute ist eine gemeinnützige, unparteiische Plattform zur Schaffung von Normen in Österreich. Grundprinzipien sind die umfassende Beteiligung von Wissenschaft, Wirtschaft und […]

Microsoft: Hört auf Betriebssystemlöcher zu sammeln!

von |15.05.2017

Brad Smith, der Chefjurist und Präsident von Microsoft sieht Staaten, die Löcher im Betriebssystem sammeln um diese auszunutzen um einzubrechen und Bürger auszuspionieren als größtes Problem in der Bekämpfung von Schadsoftware.

Er vergleicht den Diebstahl der WannaCrypt Verwundbarkeiten von Windows – die durch die NSA nicht an Microsoft gemeldet wurden um in Systeme einbrechen zu […]

WannaCry: Zum Heulen – Cybersecurity ist unsere Achillesferse

von |14.05.2017

WannaCry
Freitag Abend kamen erste Meldungen über verschlüsselte Computer in Krankenhäusern in UK herein. Die Personal Computer der Krankenhäuser waren verschlüsselt und die Nutzer wurden aufgefordert eine variierende Summe in Bitcoin zu bezahlen, damit ihr Gerät wieder nutzbar wird. Zusätzlich wurde den Nutzern eine Deadline angegeben, ab dem Zeitpunkt die Daten der Geräte gelöscht werden. […]

Zur Werkzeugleiste springen