Gesellschaft

Virtual / Augmented Reality beim Autokauf

von |06.04.2016

Augmented Reality beim Autokauf
Beim Kaufen eines Autos gibt es viele Möglichkeiten ein Auto zu konfigurieren. Das Auto im Showroom zu sehen, das man danach kaufen wird, ist fast unmöglich. Entweder ist die gewünschte Farbe nicht ausgestellt (oder nur in einem kleinen Musterstückchen bei dem man Schwierigkeiten hat sich das gesamte Auto in der Farbe […]

Die Zukunft der Arbeit – Talk von der CeBIT 2016

von |03.04.2016

Talk “Zukunft der Arbeit – wird jetzt alles anders?”, Dr. Ole Wintermann, Senior Project Manager (Bertelsmann Stiftung), Jürgen Müller, Projektleiter (BMFSFJ), Detlev Artelt, Kommunikations-Architekt (Neuwork)

 

Kommentare deaktiviert für Die Zukunft der Arbeit – Talk von der CeBIT 2016

Bargeld ist ineffizent und teuer …

von |02.04.2016

In den letzten Wochen wurde viel über die Abschaffung der 500 EUR Scheine – und damit auch gleich über die Abschaffung des Bargeldes diskutiert. Die ÖVP und auch FPÖ wollen gar das Bargeld in die Verfassung schreiben.Bargeld ist aber nur eine Bezahltechnologie – und zwar eine recht alte.

Es ist abzusehen, dass sich das Bezahlverhalten […]

Schwerpunkt: Shopping und Handel in der Zukunft

von |30.03.2016

Die Digital Sociecty hat beschlossen sich dem Thema “Shopping und Handel in der Zukunft” als erstes Fokusthema zu widmen.

Der Handel befindet sich derzeit im Umbruch. Die Digitalisierung und der Online Handel setzt den Geschäftsleuten derzeit stark zu. Das Sprichwort: “Der Kunde ist König” gilt heute viel stärker als je zuvor. Damit ein Kunde ein […]

Industrie 4.0: Was vom Hype übrig bleibt

von |10.03.2016

Interessanter Artikel von Dr. Holger Schmidt auf netzoekonom.de, voll mit statistischen Daten die zeigen, dass Deutschland besser dasteht als USA und Japan.

Von Österreich ist natürlich keine Rede 🙂

Am Ende das Artikels noch ein Foliensatz eines Vortrags von Holger Schmidt.

Industrie 4.0: Was vom Hype übrig bleibt

Digitale Kompetenz

von |04.03.2016

Zum Thema Digitale Kompetenz habe ich dies hier gefunden:

http://www.digikomp.at/

Hab kurz hineingeschaut und denke mir, ich werde noch genauer reinschauen. Ich hab mal bei AHS geguckt und könnte mich danach abprüfen, wie sehr ich digital kompetent bin.

Steuergesetzgebung und Digitale Gesellschaft

von |31.01.2016

Steuergesetzgebung und Digitale Gesellschaft
Die Steuergesetzgebung in Europa ist ein wichtiges Thema. Derzeit gibt es innerhalb Europas keine einheitliche Steuergesetzgebung. Die Mitgliedsstaaten legen die Steuern selbst fest.

Steuern sind auch ein Mittel um Anreize von Unternehmen zu setzen sich in einem Land niederzulassen. Wenn man Also im Land A weniger Steuer bezahlt, dann wird ein Unternehmen […]

Wir schreiben ein E-Book (digi4family.at)

von |10.11.2015

In einem offenen Call sammelt digi4family.at Beiträge von Expert_innen, Lehrer_innen, Kindergartenpädagog_innen, Elternbildner_innen, Vätern, Müttern, Jugendlichen, Großeltern,… die Familien mit übersichtlichen Informationen zu Fragestellungen rund um das Thema unterstützen können.
Die kurzen Beträge werden von digi4family gesammelt, editiert und in Form eines kostenlosen eBooks veröffentlicht. Die Autor_innen erhalten für von der Redaktion akzeptierte Beiträge (ca. 70 […]

Kommentare deaktiviert für Wir schreiben ein E-Book (digi4family.at)

Crowdworker – die neue Armut

von |27.05.2015

Crowdworker – die neue Armut
Immer mehr Firmen übertragen auch einzelne Aufträge an die “Crowd”, eine anonyme Masse an Freiberuflern: das sind die den Crowdworker, die ihre Dienste online in der Cloud anbieten. Dafür stehen spezifische Vermittlungsplattformen zur Verfügung. Die Plattformen haben AGBs, die sehr zugunsten der Arbeitgeber abgefasst sind. Stundenlöhne von 2-4US$ sind keine Seltenheit, […]

Kommentare deaktiviert für Crowdworker – die neue Armut

Banker bekommen Exoskelette (Futurezone)

von |09.05.2015

Ich habe ja zuerst an einen Aprilscherz gedacht, beim Lesen dieser Überschrift. Worum geht es? Also in Japan wird darüber nachgedacht, dass Bankmitarbeiter sogenannte Exoskelette bekommen (also externe Roboter die am Körper angebracht werden, die den menschlichen Organismus unterstützen sollen). Diese Exoskelette sind bislang vor allem im Militärischen Bereich im Einsatz.

Der Grund dafür ist […]