Business Leadership Circle

Business Leadership Circle ist die Community der Digital Society für die Unternehmensführung. Unser Ziel ist es, eine Plattform zu bieten, in der sich die Teilnehmenden regelmäßig treffen und einander kennen lernen, um einen Austausch auch außerhalb der einmal im Quartal stattfindenden Treffen zu ermöglichen. Dazu gibt es auch monatlich stattfindende virtuelle Business Leadership Circles.

Leadership / Führung in der digitalen Transformation

In der Unternehmensführung gibt es zwei Hauptaufgaben:

  1. Die richtigen Dinge zu tun (Leadership)
  2. Die Dinge richtig zu tun (Managment)

Leadership beschäftigt sich damit, eine klare Richtung vorzugeben, Mitarbeiter danach auszurichten und das Team zu motivieren und zu inspirieren.

Beim Management geht es um Planung und Budgetierung, Organisation und die Besetzung von Stellen, sowie um Controlling und das Lösen von auftretenden Problemen.  (Definition nach John P. Kotter)

Ein Großteil der Unternehmen ist laut John P. Kotter „over-managed and under-led“. Um ein Unternehmen erfolgreich führen zu können, muss die strategische Ausrichtung vorhanden sein. Ohne strategische Ziele ist eine zielgerichtete Führung nicht möglich.

In der Unternehmensführung gibt es zwei Hauptaufgaben:

  1. Die richtigen Dinge zu tun (Leadership)
  2. Die Dinge richtig zu tun (Managment)

Leadership beschäftigt sich damit, eine klare Richtung vorzugeben, Mitarbeiter danach auszurichten und das Team zu motivieren und zu inspirieren.

Beim Management geht es um Planung und Budgetierung, Organisation und die Besetzung von Stellen, sowie um Controlling und das Lösen von auftretenden Problemen.  (Definition nach John P. Kotter)

Ein Großteil der Unternehmen ist laut John P. Kotter „over-managed and under-led“. Um ein Unternehmen erfolgreich führen zu können, muss die strategische Ausrichtung vorhanden sein. Ohne strategische Ziele ist eine zielgerichtete Führung nicht möglich.

Management is doing things right; leadership is doing the right things
Peter Drucker

Pionier der modernen Management Lehre

Impulse und Austausch

Die Business Circle Veranstaltungsreihe dient dazu, neue Impulse von Epertinnen und Experten zu erhalten und diese anschließend mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen, die mit ähnlichen Problemstellungen konfrontiert sind. Um einen offenen Austausch zu gewährleisten, können nur TeilnehmerInnen der genannten Zielgruppen an der Veranstaltung teilnehmen.

Ihr Nutzen

In ein oder zwei Impulsvorträgen zu einem aktuellen Thema bekommen Sie neue Impulse für Ihre Arbeit und Ihr Unternehmen. Im Rahmen der Vorträge sowie im Anschluss besteht genügend Zeit, um mit Peers aus anderen Unternehmen auf Augenhöhe die Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze zu reflektieren, zu diskutieren und auch voneinander zu lernen und Ihr persönliches Netzwerk zu erweitern.

Zielgruppe

 Der Business Leadership Circle richtet sich an:

 

  • CEO’s
  • Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer
  • Vorstände

Ablauf

08:00    Begrüßung und Frühstück (entfällt bei reinen Online Veranstaltungen)
08:30    Impulsreferat
10:00    Diskussion und Netzwerken unter den Teilnehmern
11:00    Ende

Kosten

Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung ist € 190,– . Die Verrechnung erfolgt über die Digital Society Institute GmbH. Sie erhalten nach Anmeldung eine Rechnung. Für Firmenmitglieder der Digital Society kostet die Veranstaltung € 100,00 (Preise excl. MwSt.). Die Teilnahmegebühr enthält ein Frühstück. Firmenmitglieder der Digital Society können eine limitierte Anzahl von Veranstaltung kostenlos besuchen. Eine Anmeldung und Buchungsbestätigung sowie Bezahlung der Teilnahmegebühr ist für die Teilnahme Voraussetzung.
Beratungsunternehmen sowie Technologieanbieter sind von einer Teilnahme ausgeschlossen.
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Digital Society Institute GmbH.

 

Ihr Ansprechpartner / Host

Marcus Ramsauer

Marcus Ramsauer

Beirat Arbeit Digital Society

Mitglied der Regie bei Tele-Haase Steuergeräte GmbH. Meine Aufgabe innerhalb der Regie ist Lotse. Förderung von Selbstorganisation und Eigenverantwortung. Unterstützung von kontinuierlicher Evolution. Nach der Ausbildung zum akad. Unternehmensberater (Hernstein) war er als Unternehmensberater bei Catro, danach selbständiger Unternehmensberater. Vor dem Wechsel zu Tele-Haase war er in der ELK Fertighaus Gruppe als Vorstand, CFO sowie Geschäftsführer der Hanlo GmbH tätig. 


Bevorstehende Veranstaltungen

Datum/ZeitVeranstaltung
11.08.2020
17:00 - 18:00
Business Leadership Circle: Thema noch offen
Ort: Online

Zielgruppe: Geschäftsführung / CEO

08.09.2020
8:00 - 10:30
Business Leadership Circle: Entscheidungen in der Unsicherheit
Ort: Digital Society, Wien

Zielgruppe: Geschäftsführung / CEO

13.10.2020
17:00 - 18:00
Business Leadership Circle: Thema noch offen
Ort: Online

Zielgruppe: Geschäftsführung / CEO

10.11.2020
17:00 - 18:00
Business Leadership Circle: Thema noch offen
Ort: Online

Zielgruppe: Geschäftsführung / CEO

01.12.2020
8:00 - 10:30
Business Leadership Circle: Führung von verteilten Teams
Ort: Digital Society, Wien

Zielgruppe: Geschäftsführung / CEO

 

Zur Werkzeugleiste springen