Werner Illsinger

Profilbild von Werner Illsinger

Über Werner Illsinger

Die Vorteile der digitalen Technologien zu verbreiten und eine kritische Auseinandersetzung zu fördern, ist die Mission von Werner Illsinger seit er in den 80er Jahren die HTL für Nachrichtentechnik absolviert hat. Er hat einen der ersten Internet Provider in Österreich aufgebaut, hat Erfahrung im Vertrieb und Management bei internationalen Konzernen, davon 17 Jahre bei Microsoft. Er ist Geschäftsführer der Raiffeisen Informatik Consulting, Vorstandsmitglied von ClubComputer.at, Referent und Vortragender bei nationalen und internationalen Veranstaltungen und Konferenzen, Mitglied im nationalen Beirat für Informationsgesellschaft des Bundeskanzleramts,sowie Präsident der DigitalSociety.

Ehrenamtliche(r) Produktmanager/in Digitalks gesucht

von |

Wir suchen eine(n) ehrenamtliche(n) Produktmanager/in für unsere Vortragsreihe "Digitalks". Der/die Produktmanager/in ist Chef des Produktes "Digitalks". Als solche(r) bist Du für die erfolgreiche Planung und Umsetzung für dieses Produkt der Digital Society verantwortlich. Du koordinierst ein Team an Mitarbeitern (vorwiegend ebenfalls ehrenamtlich) und fühlst Dich für den Erfolg unserer Veranstaltungsserie verantwortlich.
Aufgaben

Strategische Planung [...]

Ein Land geht offline (25.3.1997)

von |

Ein Land geht offline - Am Donnerstag, den 20.3.1997 um 10:45 wurden sämtliche Computer des damaligen Internet-Service-Providers ViP durch sieben Zivilbeamte der Wirtschaftspolizei in Begleitung zweier Sachverständiger im Rahmen einer Hausdurchsuchung beschlagnahmt, und dadurch der Firma ViP  die wirtschaftliche Existenzgrundlage entzogen.

Die Beschlagnahme erfolgte aufgrund einer Anzeige vom März 1996. Es bestand der Verdacht bestand, [...]

Digital Society Besprechungsraum

von |

Digital Society Besprechungsraum (Boardroom)
Wir haben neben dem großen Vortragsraum in der Digital Society noch einen kleinen Raum. Der Raum wurde früher als Büro genutzt. Wir haben ihn heute in den Digital Society Besprechungsraum / Meetingraum für bis zu 9 Personen umgestaltet. Der Raum ist mit einem großen Besprechungstisch mit Mittelauslass ausgestattet. Im Besprechungsraum befindet [...]

Ferdinand de Cassan

von |

Ferdinand de Cassan
In tiefer Betroffenheit haben wir vom Tod unseres Vorstandsmitglieds, Freundes und langjährigen Mitstreiters Ferdinand de Cassan erfahren.

Ferdinand hat sein Leben dem Spiel und spiel.at (der Gesellschaft zur Förderung der  Spielekultur in Österreich) gewidmet und mit dem Wiener Spielefest, das viele Jahre sehr erfolgreich im Austria Center stattfand, war er vielen auch außerhalb [...]

Einheitliche Kinobestuhlung

von |

Unser Vortragsraum am Graben in Wien, bei dem wir seit Dezember auch als Hauptmieter sind kann mit Kinobestuhlung ca. 50 Personen aufnehmen.

Bisher war das nur möglich, wenn wir die Sessel gemischt haben. Die gepolsterten Sessel für Meetings und die weißen Stapelsessel. Die Stapelsessel stammen von Ikea und heißen Laver. Leider sind diese bei Ikea [...]

Presseförderung für Gratiszeitungen?

von |

Presseförderung für Gratiszeitungen?
Laut aktuellen Medienberichten will Kanzleramtsminister Drozda die Presseförderung reformieren. Der zur Verfügung stehende Topf soll von 8 auf 17 Millionen aufgestockt und damit mehr als verdoppelt werden. Um auch Online Redaktionen zu fördern wird in Zukunft auf die Mitarbeiteranzahl abgezielt. Wochenmedien sollen ab 3 Mitarbeitern, Tagesmedien ab 6 Mitarbeitern gefördert werden. Fördervoraussetzung [...]

Neues Mitglied Solucio IT

von |

Wir freuen uns - unser neuestes Mitglied in der Digital Society begrüßen zu dürfen:
Solucio IT

Gegründet 1999 in Wien konnte Solucio Informationstechnik Handelsgmbh durch Innovation, Kompetenz, Termintreue und Kundennähe die Position am Markt festigen und mit Niederlassungen in der Schweiz, Polen, der Slowakei sowie der Tschechischen Republik seine Marktpräsenz ausbauen.

Mit unseren Dienstleistungen können Sie Ihre [...]

Neues Mitglied Rechtsanwältin Dr. Irene Binder

von |

Wir freuen uns - unser neuestes Mitglied in der Digital Society begrüßen zu dürfen:
Dr. Irene Binder, LL.M

Dr. Irene Binder ist 1969 in Wels geboren. Nach einigen Semestern Wirtschaftsinformatik an der Universität Linz habe ich 1995 das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Graz abgeschlossen und das Gerichtsjahr absolviert. Während meiner rund zweieinhalbjährigen Tätigkeit als [...]

Das Sicherheitspaket

von |

Sicherheitspaket und Arbeitsprogramm der Bundesregierung
Die österreichische Bundesregierung hat sich also ein neues Arbeitsprogramm gegeben. Das ist gut. Die Bevölkerung möchte, dass etwas weitergeht im Lande.

In dem neuen Arbeitsprogramm ist auch ein sogenanntes "Sicherheitspaket" enthalten. Begründet wird die Notwendigkeit des Sicherheitspaketes mit dem subjektiven Sicherheitsgefühl in Österreich. Die Bevölkerung fühle sich unsicher, daher müsse die [...]

digitale Autobahnmaut

von |

Im nächsten Jahr soll sie also kommen, die digitale Autobahnmaut. Das klingt gut. Wir müssen nicht mehr die alten Vignetten abschaben und die neue auf die Windschutzscheibe kleben. Das ist bequem. Es wird nur noch das Kennzeichen registriert und schon darf man die Autobahn benutzen. Diese moderne Form der Bezahlung der Autobahngebühr gibt es [...]

Zur Werkzeugleiste springen