Werner Illsinger

Über Werner Illsinger

Die Vorteile der digitalen Technologien zu verbreiten und eine kritische Auseinandersetzung zu fördern, ist die Mission von Werner Illsinger seit er in den 80er Jahren die HTL für Nachrichtentechnik absolviert hat. Er hat einen der ersten Internet Provider in Österreich aufgebaut, hat Erfahrung im Vertrieb, Management und Geschäftsführung bei internationalen Konzernen, Referent und Vortragender bei nationalen und internationalen Veranstaltungen und Konferenzen, Mitglied im nationalen Beirat für Informationsgesellschaft des Bundeskanzleramts,sowie Präsident der DigitalSociety.

EU Urheberrechtsrichtlinie

von |

Heute wurde wie von uns berichtet über den Entwurf zur Reform des EU Urheberrechts abgestimmt. Der Entwurf hätte vor allem zwei Maßnahmen gebracht, die aus unserer Sicht schwerwiegende Eingriffe in die Funktionsweise des Internets gebracht hätten. Zum einen einen Uploadfilter, der alle Unternehmen betroffen hätte die es erlauben Inhalte über dass Internet zu teilen. […]

Bundesrat Datenschutz und Datensicherheit

von |

Im Zuge des Symposion das den Abschluss des Projektes “Digitale Zukunft sozial gerecht gestalten” von Bundesratspräsident Reinhard Todt gebildet hat, durfte ich zum Thema Datenschutz und Datensicherheit referieren. Was ich mir dazu vorbereitet hatte, könnt ihr hier nachlesen. Was ich dann tatsächlich erzählt habe ist dann auf der Homepage des Parlaments nachzulesen ;-).

[…]

Arbeitszeit und digitale Transformation

von |

Ich verfolge wie viele andere derzeit auch die Arbeitszeitdebatte. Ja, es braucht eine Flexibilisierung in den Arbeitszeitmodellen. Die Regierung war auch nicht besonders gut beraten, in so einem sensiblen Thema einfach drüberzufahren.

Aus meiner Sicht wird aber auf beiden Seiten mit richtigen und falschen Argumenten gekämpft und das wesentlichste in der digitalen Transformation übersehen.

Ich glaube, […]

Offener Brief mit 145 Unterstütztern gegen EU Urheberrechsreform

von |

Am 5. Juli 2018 müssen die Abgeordneten des Europaparlaments darüber entscheiden, welchen Stellenwert sie dem Urheberrecht im Verhältnis zu Meinungsfreiheit und demokratischen Grundrechten einräumen wollen.

Die Digital Society hat mit mehr als 145 europäischen Organisationen aus der Wirtschaft, Journalismus, Forschung und Lehre, Bibliotheken und anderen einen offenen Brief die Abgeordneten des Europaparlament aufgefordert gegen die […]

Digital Society warnt vor neuer EU Copyright-Richtlinie

von |

Für die Meinungsfreiheit in Europa ist es 5 vor Zwölf – und zusätzlich könnte die neue Copyright-Richtlinie auch das gefährden, was unsere Bundesregierung gerade versucht zu schaffen. In Österreich und ganz Europa zu verhindern, dass digitale Unternehmen gegründet werden und sich ansiedeln. Die Copyright Richtlinie der EU wie sie derzeit geplant ist, ist also […]

Leistungsschutzrecht in der EU

von |

Die Medienlandschaft hat sich verändert. Medien haben Werbeeinnahmen verloren, und Online Plattform Anbieter wie Google sind die Gewinner.

Das Leistungsschutzrecht soll nun nach Ansicht der Medien dieses Unrecht wieder abstellen. Medien sollen von den Suchmaschinenanbietern (Google) Geld dafür bekommen, dass ihre Inhalte in den Suchmaschinen angezeigt werden. In Deutschland haben Medienlobbyisten – allen Voran der […]

Umbauarbeiten Webserver

von |

Wir sind gerade dabei unsere IT auf neuesten Stand zu bringen. Wir werden in den nächsten Tagen unsere Website Infrastruktur (Datenbank, Webserver, etc.) auf den aktuellen Stand bringen und es wird daher auf der Website zu Ausfällen kommen. Ziel der Übung ist, zum einen zu sehen ob wir die Performance der Website verbessern können, […]

Wir suchen eine(n) Projektleiter(in)

von |

Die Digital Society ist ein gemeinnütziger Verein (NGO), die sich für die positive Nutzung digitaler Technologien und eine positive Veränderung der Welt nach unserem Motto “… changing the Digital World together!” einsetzt.

Als gemeinnütziger Verein treiben wir unsere Projekte vor allem mit ehrenamtlichen Mitarbeitern voran. Wir suchen daher jemanden der unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter koordiniert, darauf […]

Digital Society zum Nachsehen

von |

Michael Ebner hat sich zur Aufgabe gemacht, interessante Vorträge für die Nachwelt zu erhalten. Er zeichnet mit seinem professionellen Equipment fast alle Vorträge der Digital Society in voller Länge auf. Daher haben wir bereits ein sehr ansehnliches Archiv von interessanten Vorträgen zusammenbekommen.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an Michael für die unentgeltliche Arbeit.

Für […]

Die Zukunft von selbstfahrenden Autos?

von |

Die Zukunft von selbstfahrenden Autos
Mitteleuropäer und US Amerikaner sind skeptisch gegenüber selbst fahrenden Autos laut zweier Studien der IPSOS Marktforschung die 2017 durchgeführt wurden. Wie sieht die Zukunft von selbstfahrenden Autos aus?

Nur 41% der Deutschen und 38% der US Amerikaner glauben, dass selbstfahrende Fahrzeuge das Fahren sicherer machen werden:

In einer von Mazda in Auftrag […]

Kommentare deaktiviert für Die Zukunft von selbstfahrenden Autos?
Zur Werkzeugleiste springen