Werner Illsinger

Über Werner Illsinger

Die Vorteile der digitalen Technologien zu verbreiten und eine kritische Auseinandersetzung zu fördern, ist die Mission von Werner Illsinger seit er in den 80er Jahren die HTL für Nachrichtentechnik absolviert hat. Er hat einen der ersten Internet Provider in Österreich aufgebaut, hat Erfahrung im Vertrieb und Management bei internationalen Konzernen, davon 17 Jahre bei Microsoft. Er ist Geschäftsführer der Raiffeisen Informatik Consulting, Referent und Vortragender bei nationalen und internationalen Veranstaltungen und Konferenzen, Mitglied im nationalen Beirat für Informationsgesellschaft des Bundeskanzleramts,sowie Präsident der DigitalSociety.

Digital Society zum Nachsehen

von |

Digital Society zum Nachsehen
Dank unseres Mitgliedes Michael Ebner gibt es unsere Veranstaltungen fast vollständig zum Nachsehen. Michael zeichnet unsere Veranstaltungen auf, schneidet sie und lädt sie auf YouTube hoch – das ganze ehrenamtlich – also in seiner Freizeit und ohne Bezahlung. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Michael dafür.

Ebenfalls herzlichen Dank an die Spezialisten […]

Nachlese Internet Governance Forum 2017

von |

Die Digital Society hat unter dem Schwerpunktthema der “Mobilität der Zukunft” den Workshop III am Internet Governance Forum Austria 2017 im Wiener Rathaus gestaltet. Das Thema des Workshops war „Mobilität, Freiheit und Sicherheit“.

Das Internet Governance Forum Austria ist eine offene Dialog-Plattform, das nach den Governance Regeln des United Nations Internet Governance Forums arbeitet. Diese […]

Nachlese IoT Fachkongress Austrian Standards (18.10.)

von |

Am 18.10. fand der IoT Fachkongress von Austrian Standards statt. Hochkarätige Referentinnen und Referenten zeigten die Notwendigkeit der Standardisierung auf, diskutierten Interoperabilität und Sicherheit unter der Moderation des Vizepräsidenten der Digital Society und Sicherheitsexperten Dr. Manfred Wöhrl.

Eröffnet wurde der Fachkongress von der Staatssekretärin für Digitalisierung Muna Duzdar. Sie wies in ihrer Rede besonders auf […]

Nachlese DSBN: Datenschutz Grundverordnung (18.10.)

von |

Am 18.10. fand im Rahmen unseres Digital Society Business Network eine Veranstaltung zum Thema Europäische Datenschutz Grundverordnung statt. Unsere Experten zu diesem Thema waren Mag. Philipp Raffling (Rechtsanwalt) und Ing. Alfons Parovszky (technischer Experte).

2016 wurde die Datenschutz Grundverordnung von der Europäischen Union beschlossen. Im Mai 2018 wird es auch in Österreich verpflichtend. Die Intention […]

Uber versus Taxis

von |

Uber versus Taxis: Die Schlacht zwischen Taxis und dem Fahrtendienstbetreiber Uber ist in die nächste Runde gegangen und wurde von den Taxibetreibern gewonnen.

Uber ist in Österreich ausschließlich mit Mietwagenunternehmen tätig, die als Subunternehmer von Uber auftreten. Damit erfüllt Uber die in Österreich geltenden gewerberechtlichen Vorschriften wonach nur konzessionierte Unternehmen im Personenbeförderungsgewerbe tätig sein dürfen. […]

Mobilität der Zukunft

von |

Am kommenden Mittwoch den 11.10. beschäftigen wir uns in einem Digitalk über das Thema der Mobilität der Zukunft.
Elektromobilität
Die deutsche Autoindustrie hat mit dem Dieselskandal die Glaubwürdigkeit verspielt. Mittlerweile hat der Zug Richtung Elektromobilität Fahrt aufgenommen und nicht nur Tesla ist in diese Richtung unterwegs.

Die Elektromobilität verspricht Umweltschonung. Viele Themen sind aber noch nicht gelöst. […]

Sicherheit ohne Überwachung?

von |

Derzeit wird noch immer das von der ÖVP (oder muss man Liste Kurz sagen?) geforderte und von Innenminister Sobotka und Justizminister Brandstetter vehement verteidigte Sicherheitspaket diskutiert. Vor der Wahl scheint das Paket nun nicht mehr durchsetzbar zu sein.

Dieses Gesetzespaket wird von den Kritikern Überwachungspaket genannt – weil es vor allem Überwachung bringt. Ob es Sicherheit […]

Interview | Benötigt IoT Standards?

von |

Am 18. Oktober 2017 lädt das Austrian Standards Institute zu einer hochkarätig besetzten Veranstaltung zum Themea „Big Data, Cloud, Datenschutz & Co – mit Standards zum Erfolg“. Moderiert wird der inhaltlich anspruchsvolle Vortragstag von Herrn Prof. Dr. Manfred Wöhrl. Wir haben den Security-Experten vorab nach seiner persönlichen Meinung gefragt und wollen uns von ihm auf die […]

Präsident der Rechtsanwälte warnt vor Sicherheitspaket

von |

Der Präsident des Rechtsanwaltskammertages Rupert Wolff warnte in einem Interview Ende Juli bereits vor dem Sicherheitspaket der Bundesregierung. Die darin geforderten Maßnahmen kämen jenen in der DDR nahe.

Er sprach sich als Präsident der Standesvertretung der Rechtsanwälte bereits damals dafür aus, das Paket ersatzlos zu streichen.

Grundsätzlich ist eine Überwachung von Whatsapp oder Skype bei schweren […]

VfGH Präsident Holzinger warnt vor Überwachungsstaat

von |

Der Verfassungsgerichtshof Präsident spricht sich im Zuge eines mit der Presse geführten Interviews für einen Höchstrichter recht deutlich zum geplanten Sicherheitspaket der Bundesregierung aus.

Er sagt voraus, dass die Gesetze zur Prüfung vor dem Verfassungsgerichtshof landen werden, und merkt an, dass der Maßstab für die Zulässigkeit der Artikel 8 der Europäischen Menschenrechtskonvention (Achtung des Privat- […]

Zur Werkzeugleiste springen