Werner Illsinger

Über Werner Illsinger

Die Vorteile der digitalen Technologien zu verbreiten und eine kritische Auseinandersetzung zu fördern, ist die Mission von Werner Illsinger seit er in den 80er Jahren die HTL für Nachrichtentechnik absolviert hat. Er hat einen der ersten Internet Provider in Österreich aufgebaut, hat Erfahrung im Vertrieb, Management und Geschäftsführung bei internationalen Konzernen, Referent und Vortragender bei nationalen und internationalen Veranstaltungen und Konferenzen, Mitglied im nationalen Beirat für Informationsgesellschaft des Bundeskanzleramts,sowie Präsident der DigitalSociety.

Digital Society zum Nachsehen

von |

Michael Ebner hat sich zur Aufgabe gemacht, interessante Vorträge für die Nachwelt zu erhalten. Er zeichnet mit seinem professionellen Equipment fast alle Vorträge der Digital Society in voller Länge auf. Daher haben wir bereits ein sehr ansehnliches Archiv von interessanten Vorträgen zusammenbekommen.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an Michael für die unentgeltliche Arbeit.

Für […]

Die Zukunft von selbstfahrenden Autos?

von |

Die Zukunft von selbstfahrenden Autos
Mitteleuropäer und US Amerikaner sind skeptisch gegenüber selbst fahrenden Autos laut zweier Studien der IPSOS Marktforschung die 2017 durchgeführt wurden. Wie sieht die Zukunft von selbstfahrenden Autos aus?

Nur 41% der Deutschen und 38% der US Amerikaner glauben, dass selbstfahrende Fahrzeuge das Fahren sicherer machen werden:

In einer von Mazda in Auftrag […]

World Cafe: Digitale Zukunft gerecht gestalten (Security & Datenschutz)

von |

Der Bundesrat beschäftigt sich seit ca. zwei Jahren mit Unterstützung von Kovar & Partner damit Zukunftsthemen zu treiben. Die aktuelle Präsidentschaft unter Präsident Todt hat das Thema “Digitale Zukunft sozial gerecht gestalten” herausgegriffen. Es läuft derzeit eine online Konsultation unter www.digitalerwandel.at.

Gestern (10.4.2018) fand dazu ein World Cafe im Parlament statt. Ich hatte dabei die […]

US Regierung beschließt CLOUD Act

von |

Die US Regierung hat Ende März 2018 den CLOUD Act (Clarifying Lawful Overseas Use of Data Act) beschlossen. Dieses Gesetz regelt den Zugriff der US Strafverfolgungsbehörden auf Daten die im Ausland (also auch Europa) gespeichert sind. Anlass dazu waren Weigerungen von US Unternehmen Daten die in Rechenzentren in Europa gespeichert sind, auf basis US Amerikanischer Durchsuchungsbefehle herauszugeben.

[…]

Netflix im Ausland schauen?

von |

Seit 1.4. hat die EU im Zuge der Digital Single Market Initiative mit der Verordnung 2017/1128 (zur grenzüberschreitenden Portabilität von Online-Inhaltediensten im Binnenmarkt) das Blockieren von digitalen Inhalten (Geoblocking) innerhalb der EU weitgehend abgeschafft. Es gibt aber leider dazu eine Reihe von Ausnahmen. […]

Digitale Transformation ist eine Kopfsache

von |

Digitalisierung
Digitalisierung ist in aller Munde. Jedoch ist schon das Wort das falsche. Wir digitalisieren seit den 80er Jahren. Das ist nichts Neues. Digitalisierung ist einfach die Umwandlung von Informationen in 0 und 1.  Die Digitalisierung bildet zwar die Grundlage für die digitale Transformation ist aber nur der kleinste Teil davon. Ich selbst war in […]

World Cafe – Bundesrat “digitale Zukunft sozial gerecht gestalten”

von |

Kommenden Dienstag den 20.03. findet ein Digitalk statt der den Auftakt für die von Bundesrats Präsident Reinhard Todt initiierten Schwerpunk des Bundesrates “digitale Zukunft sozial gerecht gestalten” bildet. In diesem Digitalk wird die Initiative vorgestellt und die Bedienoberfläche der dazu abgehaltenen online Konsultation vorgestellt.

Der nächste Schritt wird ein am 10.04. abgehaltenes World Cafe sein. […]

Neues Vereinsmitglied Techtalk

von |

Wir freuen uns die Firma Techtalk als neues Firmenmitglied der Digital Society begrüßen zu dürfen.

TechTalk unterstützt Unternehmen seit 25 Jahren bei der professionellen Softwareentwicklung nach agilen Prinzipien. Zieleffizienz, Kostenoptimierung und Umsetzungstempo für unsere Kunden ist dabei stets der Fokus.
Fakten

Ca. 60 fixe MitarbeiterInnen in Wien, Budapest und Zürich
Seit 1993 in unverändertem Privatbesitz, die Eigentümer […]

Österreich ist letzter bei Glasfaserausbau

von |

Österreich spricht über die digitale Transformation. Dabei scheint es aber zu bleiben. Österreich ist im Europäischen Ranking des Glasfaserausbaus mit 1,2% an letzter Stelle gereiht, dicht gefolgt von Deutschland, Serbien, Kroatien und Italien. Rumänien liegt bei 31%, Bulgarien bei 26%. Der EU Durchschnitt liegt bei rund 10%.

Gründe für dieses schlechte Abschneiden liegt laut Experten […]

Warum Whatsapp Überwachung eine ganz schlechte Idee ist …

von |

Die Digital Society veranstaltete am Mittwoch den 21.2.2018 eine Podiumsdiskussion mit Vertretern der Software Industrie, Firmenvertretern sowie der Internet Industrie zum Thema Bundestrojaner. Just an diesem Tage wurde das vor der Wahl von ÖVP und SPÖ geschmiedete Sicherheitspaket nun mit kleinen Adaptionen im Ministerrat beschlossen und ohne weitere Begutachtung ins Parlament geschickt. Im Sicherheitspaket, […]

Zur Werkzeugleiste springen