roland.giersig

Über Roland Giersig

Roland Giersig ist Physiker, studiert Rechtswissenschaften, ist Sicherheitsexperte und Inhaber und Geschäftsführer der Firma SafeSec. Seine Anliegen sind besonders die Transparenz der öffentlichen Verwaltung und die Einhaltung der Grundrechte im digitalen Raum.

Datenschutz und Datensicherheit muss man lernen

von |

Hier sieht man den österreichischen Bundesminister für Bildung Heinz Faßmann beim Betreten seines Büros, gefilmt von einer Kamera des ORF. Es gibt keinen Preis dafür wenn man errät, an welchem Tag der Herr Minister Geburtstag hat.

Was lernen wir daraus? Das beste Sicherheitssystem ist nur so stark wie sein schwächstes Glied. Sicherheit bedarf einer aktiven […]

Kommentare deaktiviert für Datenschutz und Datensicherheit muss man lernen

Auskunftsrechte nach der DSGVO mit Identitätsnachweis

von |

Die Datenschutz-Grundverordnung gibt künftig den Betroffenen sehr weitreichende Auskunftsrechte. Da die DSGVO derzeit viel und weitläufig diskutiert wird ist abzusehen, dass nach dem 25. Mai 2018 viele Betroffene mal probehalber Auskunftsersuchen hinsichtlich ihrer gespeicherter Daten stellen werden. Es wird sich daher auszahlen, bereits im Vorfeld dazu Vorbereitungen zu treffen und die Prozesse so auszurichten, […]

Kommentare deaktiviert für Auskunftsrechte nach der DSGVO mit Identitätsnachweis

DSGVO-konformer E-Mail-Newsletter

von |

Im Folgenden wird kurz dargestellt, wie ein E-Mail-Newsletter konform zur DSGVO betrieben werden kann.

Die DSGVO fordert eine explizite Zustimmung und eine individuelle Information zur Speicherung von personenbezogenen Daten wie Name und E-Mail-Adresse (sofern es keine andere Rechtsgrundlage wie zB einen Vertrag gibt). Daraus ergibt sich implizit, dass die Anmeldung zu E-Mail-Newslettern im Allgemeinen mit […]

Warum Radiowecker und Backofenuhren nachgehen…

von |

Beim Backofen ist es mir gestern aufgefallen, weil ich gebacken habe. “Seltsam”, dachte ich mir, zuckte mit den Achseln und habe sie nachgestellt. Heute stolperte ich über diesen Artikel in der NZZ: https://www.nzz.ch/panorama/warum-ihre-backofenuhr-ploetzlich-nachgeht-und-vielleicht-bald-vorgehen-wird-ld.1362349

Offenbar speist jemand zu wenig Strom ins europäische Elektrizitätsnetz ein. Das hat zur Folge, dass die Netzfrequenz leicht sinkt. Und da die […]

Kommentare deaktiviert für Warum Radiowecker und Backofenuhren nachgehen…

Meilensteine des Autonomen Fahrens

von |

Was waren die bisherigen Meilensteine beim Autonomen Fahren? Wie wird es bei der Entwicklung der selbstfahrenden Autos weitergehen?

Tempomat
Notbrems-Assistent
Spurhalte-Assistent
Einpark-Assistent
Autonomes Fahren auf der Autobahn
Erster Sex im selbstfahrenden Auto
Autonome Fahrten von Tür zu Tür ohne Fahrerintervention
Autonome Fahrten von fahrerlosen, leeren Autos
Eigenständiges Tanken von fahrerlosen, leeren Autos
Das erste […]

Selbstfahrende Hotelzimmer?!

von |

Ein faszinierender Gedanke: man kommt am Flughafen an und steigt in das reservierte selbstfahrende Hotelzimmer in der Größe eines Mini-Campers. Das fährt einen dann automatisch und autonom zum Businessmeeting oder zeigt einem die Stadt, bevor es sich für die Nacht an einem Modul-Hotel mit schöner Aussicht andockt, wo man sich in einem größeren Wohnzimmer […]

Kommentare deaktiviert für Selbstfahrende Hotelzimmer?!

Neue Prozessor-Sicherheitslücken erlauben das Ausspionieren sensibler Daten

von |

Das Betriebssystem ist dafür verantwortlich dafür, dass sich verscheidene Apps nicht in die Quere kommen können und nicht ein Programm einfach auf die (sensitiven) Daten eines anderen Programms zugreifen kann. Vor ein paar Tagen wurden Sicherheitslücken in Prozessoren (CPUs) der Hersteller Intel, AMD und anderer bekannt, die genau so ein Angriffszenario möglich machen. In […]

Sex-Spielzeug-App zeichnet die Benutzung auf

von |

Spannend: ein App-gesteuerter Vibrator, der mit Stimmenkommandos bedient wird. Und die dabei entstehenden Geräusche aufnimmt und speichert. Ist ja nur ein kleiner Fehler…

https://www.theverge.com/2017/11/10/16634442/lovense-sex-toy-spy-surveillance

Interessant ist auch, dass die App auch Zugriff auf die Kamera will. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Man kann jedermann nur raten, sich genau anzusehen, was für Berechtigungen Apps wollen und […]

Kommentare deaktiviert für Sex-Spielzeug-App zeichnet die Benutzung auf

Beirat zur Informationsgesellschaft (BIG), 11.10.2017

von |

Am 11.10.2017 nahm ich als Vertreter der Digital Society an einer Sitzung des Beirats zur Informationsgesellschaft (BIG) teil, in der über die folgenden Themen berichtet wurde:

Der Verein ZARA – Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit bekam den Auftrag seitens des BKA zur Einrichtung einer Beratungs- und Meldestelle gegen Hass im Netz. Diese soll nicht nur Rassismus behandeln […]

Kommentare deaktiviert für Beirat zur Informationsgesellschaft (BIG), 11.10.2017

Nachlese Digitalk: Gefährdet das Sicherheitspaket unsere Demokratie? (13.09.17)

von |

Nachlese Digitalk:
Gefährdet das Sicherheitspaket unsere Demokratie? (13.09.17)
Am Mittwoch den 13.09. fand unser erster Digitalk nach der Sommerpause statt. Der Digitalk beschäftigte sich mit dem heiß diskutierten Thema des Sicherheitspaketes. Die Vortragenden dieser Veranstaltungen waren Mag.a Angelika Adensamer, MsC, Juristin und Kriminologin, die als Policy Advisor für die Bürgerrechtsorganisation epicenter.works arbeitet, sowie Dipl.Ing. Roland Giersig, […]

Kommentare deaktiviert für Nachlese Digitalk: Gefährdet das Sicherheitspaket unsere Demokratie? (13.09.17)
Zur Werkzeugleiste springen