Warum Digital Society?

US Robotics Courier Modem

US Robotic Courier HST Modem (Anfang der er Jahre)

Es war Ende der 80er Jahre. Die ersten Modems an Telefonleitungen ermöglichten Computerkommunikation über große Entfernungen. Unser Präsident Werner Illsinger war damals Betreiber einer der ersten FidoNet Mailboxen in Österreich (Vorläufer des Internets). Er war begeistert über die vielen neuen Möglichkeiten und träumte, wie viele der Nutzer dieser neuen Technologie von den positiven Veränderungen die diese neue Technologie den Menschen bringen wird. Mehr dazu in unserer Geschichte

Foto von Edward Snowden

Edward Snowden

In den letzten Jahren gibt es vermehrt negative Entwicklungen, wie Massenüberwachung (die vor allem durch den Whistleblower Edward Snowden aufgedeckt wurde), “Fake News” und “Hate Speech” und Furcht vor Arbeitsplatzverlust durch fortschreitende Automatisierung und Digitalisierung.

Es gibt aber natürlich sehr viele Aspekte, die uns das Leben erleichtern. Denken wir nur an die vielen Funktionen unseres Smartphones, die aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken sind.

Aber auch Unternehmen kämpfen mit den Herausforderungen. Neue Geschäftsmodelle verändern ganze Branchen. Internet Konzerne werden anders behandelt, als lokale Anbieter. Das erschwert den Wettbewerb. Unternehmen werden durch die digitale Transformationen aber auch viel transparenter. Es ist leichter denn je für Konsumenten die Angebote zu vergleichen und Bewertungen über die Anbieter zu bekommen. Das erfordert eine kompromisslose Konzentration auf den Kundennutzen und rasche Veränderungen um den Anschluss nicht zu verlieren.

Wir haben daher die Digital Society gegründet – mit dem Ziel, die digitale Transformation positiv zu nutzen und die Menschen wieder ins Zentrum zu stellen. Wie können wir die digitale Transformation nutzen, damit wir alle von den Veränderungen profitieren? Wir laden Sie ein, ein Teil davon zu werden.

Die Vision der Digital Society

Unsere Vision ist eine freie digitale Welt, von der alle Mitglieder unserer Gesellschaft profitieren.

 

 

Wie wollen wir die Vision erreichen?

Wir erforschen mit dem Digital Society Institute die Grundlagen der digitalen Transformation und erarbeiten Methoden, die uns den Weg erleichtern.

In verschiedenen Teams diskutieren wir aktuelle Entwicklungen mit Expertinnen und Experten und Betroffenen und erarbeiten sowohl die zu lösenden Problemstellungen, als auch Lösungsmöglichkeiten und Vorschläge.

Wir kooperieren mit anderen Organisationen, um gemeinsam an konstruktiven Lösungen zu arbeiten. Nur gemeinsam können wir die großen Herausforderungen unserer Zeit bewältigen. Gemeinsam setzen wir uns für Ihre Interessen bei Gesetzgebern in der Normung und gegenüber Technologieanbietern ein.

Veranstaltungen helfen uns das Bewusstsein für aktuelle Themen zu schaffen und einen Meinungsbildungsprozess in Gang zu setzen.

Wir vertreten dann die Interessen unserer Mitglieder, unsere Standpunkte und Lösungsansätze bei Gesetzgebern, in der Normung sowie natürlich auch bei unterschiedlichsten Veranstaltungen.

Wir bieten Unternehmen und Organisationen neben der Interessenvertretung auch konkrete Beratung und Begleitung zur Erarbeitung von Strategien zur Nutzung der Potenziale der digitalen Transformation über unser Digital Society Consulting und dessen Partnernetzwerk.

Unsere Mission

Als partei- und Konzern-unabhängige NGO vernetzen wir Spezialisten und vereinen Kompetenzen. Gemeinsam schaffen wir das Bewusstsein für Herausforderungen der digitalen Transformation und verändern die RahmenbedingungenUnser Ziel ist eine freie digitale Welt von der alle Mitglieder unserer Gesellschaft profitieren.