Die Digital Society ist auch in der Corona Krise weiterhin aktiv. Wir unterstützen unsere Mitglieder gerade auch in den aktuellen Herausforderungen mit Rat und Tat.

Veranstaltungen

Einer unserer wichtigsten Eckpfeiler sind die Veranstaltungen für unsere Mitglieder. Wir haben diese Veranstaltungen bisher alle vor Ort in unserem Clublokal am Graben stattgefunden. Wir haben die Veranstaltungen zwar aufgezeichnet, aber nie als Livestream zur Verfügung gestellt.

Aufgrund der Vorlaufzeit haben wir uns entschieden den Digitalk im März zu verschieben.

Die Veranstaltungen ab April werden jedoch terminlich wie geplant stattfinden. Wir nehmen an, dass – auch wenn die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Krise dann eventuell schon gelockert werden können – die Veranstaltungen dennoch nicht wie geplant stattfinden können. Wir werden daher unsere Veranstaltungen ab April als Webinare / Web Konferenzen planen. Die Digitalk Serie zum Thema IoT wird daher auf jeden Fall als Webinar stattfinden, falls möglich auch als Präsenzveranstaltung vor Ort bei uns am Graben (wenn es die Situation bis dahin zulässt). Anmeldungen für die Veranstaltungen sind natürlich herzlich willkommen! 

Interne Zusammenarbeit der Digital Society Teams

Da wir als Team ohnehin immer virtuell zusammengearbeitet haben, ist die aktuelle Situation für unsere Zusammenarbeit keine Herausforderung. Die Digital Society nutzt dafür Office365 und im Speziellen vor allem Microsoft Teams für online Zusammenarbeit und SharePoint / Microsoft OneDrive für die Dokumentenablage.

Interne Meetings wurden auch schon bisher – auch wenn sie physisch stattgefunden haben – optional als Online Konferenz angeboten, wenn jemand nicht physisch teilnehmen konnte.

Alle Dokumente der Digital Society befinden sich im SharePoint und werden über Teams zugegriffen. Microsoft OneDrive bietet die Möglichkeit diese Dokumente auch auf das eigene Notebook zu replizieren und damit auch zu arbeiten, wenn keine Netzwerkverbindung verfügbar ist, bzw. mit diesen Dokumenten zu arbeiten als, ob sie lokal am Rechner liegen würden.

Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bedanken, die den Verein trotz der schwierigen Situation für uns alle aufrecht erhalten. 

Finanzielle Situation

Aufgrund der Krise ist unsere finanzielle Situation angespannt. Unsere Ausgaben laufen weiter (einer der größten Kostenbrocken sind vor allem die Ausgaben für die Räumlichkeiten, sowie natürlich auch Personalkosten). Wir ersuchen daher alle, die es sich leisten können und bisher schon von unseren Leistungen profitiert haben, uns mit einer Mitgliedschaft zu unterstützen. Wir bedanken uns jetzt schon herzlich für die Unterstützung.

Wir haben unsere Mitgliederwerbeaktion bis Ende April verlängert. Jetzt 10% sparen und Mitglied in der Digital Society werden:

Übersicht der Leistungen für persönliche Mitglieder

Jetzt Mitglied werden und 10% sparen!
Bitte benutzen Sie den Discount Code “MARPRIV”.

Follow me

Werner Illsinger

Präsident bei Digital Society
Die Vorteile der digitalen Technologien zu verbreiten und sie für Menschen positiv zu nutzen ist ist die Mission von Werner Illsinger Er hat einen der ersten Internet Provider in Österreich aufgebaut, hat Erfahrung im Vertrieb, Management und Geschäftsführung bei internationalen Konzernen. Er ist Managing Partner von Digital Society Consulting und Unterstützt Unternehmen erfolgreiche Organisationen in der digitalen Gesellschaft zu werden.
Follow me
Zur Werkzeugleiste springen