In unserem neuen Heim gibt es leider noch keine Espressomaschine. Kaffee ist für Besprechungen aller Art aber essentiell, vor allem wenn man in der “digitalen Welt” zu Hause ist. Espressomaschinen, die aber auch für größere Veranstaltungen nutzbar sind, sind aber nicht ganz günstig. Man muss so um die 1200 EUR für eine Maschine rechnen, wenn sie robust sein soll, und auch halbwegs trinkbaren Kaffee zubereiten soll. Wir denken derzeit an die große “DeLonghi ESAM6900 Prima Donna Exclusive”, die mittlerweile im Preis recht gefallen ist und sehr gute Kritiken bekommt. Jeder Spender darf natürlich der Inbetriebnahme der Kaffeemaschine beiwohnen und darf den Kaffee dann auch gleich verkosten.

Spenden kann man hier

Espressomaschine

Follow me

Werner Illsinger

Präsident bei Digital Society
Die Vorteile der digitalen Technologien zu verbreiten und eine kritische Auseinandersetzung zu fördern, ist die Mission von Werner Illsinger seit er in den 80er Jahren die HTL für Nachrichtentechnik absolviert hat. Er hat einen der ersten Internet Provider in Österreich aufgebaut, hat Erfahrung im Vertrieb, Management und Geschäftsführung bei internationalen Konzernen,ist Referent und Vortragender bei nationalen und internationalen Veranstaltungen und Konferenzen, ,sowie Präsident der DigitalSociety.
Follow me

Letzte Artikel von Werner Illsinger (Alle anzeigen)