Monthly Archives: September 2015

Smart-Meter Rebellen kämpfen gegen Stromnetzbetreiber

von |30.09.2015

Barbara Wimmer schreibt auf www.futurezone.at über Smart-Meter Tausch bei der Linz AG. Die berichteten Fälle ereigneten sich in OÖ. Dort ist man vom Opt-out nicht begeistert und hat sogar einem Kunden beauskunftet, dass er, wenn er dem Zählertausch auf Smart-Meter nicht zustimmte, keinen Strom mehr geliefert bekäme. Zum Glück hat sich das als Irrtum [...]

Gerichtsurteil bringt Festplattenabgabe ins Wanken

von |21.09.2015

Fabian Schmid schreibt im Standard.at:
Handelsgericht Wien entscheidet erstinstanzlich, dass Amazon kein Geld an Verwerter überweisen muss – Berufung läuft
Das Wiener Handelsgericht sorgt mit einem aktuellen Urteil für einen Paukenschlag beim Streitfall Festplattenabgabe: Das Gericht hat entschieden, dass Amazon zumindest vorerst keine Urheberrechtsabgabe an die österreichischen Verwertungsgesellschaft Austro-Mechana überweisen muss. Das Handelsgericht begründet dies mit [...]

Trojaner im Geldautomaten: "Ihre Karte wurde eingezogen"

von |15.09.2015

Die neue Malware-Generation für Bankautomaten Suceful liest nicht nur Daten von EC- und Kreditkarten aus, sondern zieht Karten auch ein.
Ein mit dem Trojaner Backdoor.ATM.Suceful infizierter Geldautomat kann Karten einziehen und händigt die Beute auf Kommando an die Ganoven aus, berichten Sicherheitsforscher von FireEye. Aktuell laufe die Malware auf Geldautomaten der US-amerikanischen Hersteller Diebold [...]

IFA 2015: Nach den Wearables kommen die implantierten Chips

von |05.09.2015

In der Zukunft tragen wir keine Wearables mehr und unseren Ausweis im Körper. Mit einer Chip-Implantation als Live-Event will die Antivirusfirma Kaspersky auf neue Sicherheitsprobleme aufmerksam machen.

Der RFID-Chip sitzt in einem 12 Millimeter langen Glaszylinder mit 2 Millimeter Durchmesser, der in die Hautfalte zwischen Daumen und Zeigefinger eingesetzt wird.

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/100840?newsletter_id=7600&xng_share_origin=email

Urheberrecht, Informations- und Meinungsfreiheit

von |02.09.2015

Der Verband Freier Radios Österreich ist als Stakeholder sowohl an der Vorbereitung als auch am Internet Governance Forum Austria selbst beteiligt. Im Rahmen des IGF Austria veranstalten wir in Kooperation mit dem World Information Institute die Diskussion "Urheberrecht, Informations- und Meinungsfreiheit".
Donnerstag, 16. September um 19.00 h im Museumsquartier, Raum D
Joachim Losehand (Organisation)
Eintritt frei! Anmeldung [...]

Zur Werkzeugleiste springen